Kategorie-Archiv: WRT

OpenWRT Firmware für Netgear WGR614L

OpenWRT Version:          8.09.2 (Kamikaze)
Versionsdatum:            26.12.2010
Compile Umgebung:         Debian 5.0.7 Linux 2.6.26-2-686 #1 SMP Thu Nov 25 01:53:57 UTC 2010 i686 GNU/Linux
MD5Sums
openwrt-wgr614l-squashfs-na.chk        e4254d84b83b275eb6dc2b9a368ace6c
openwrt-wgr614l-squashfs-ww.chk        e7bdbbdef91ccf4510d59bda0741d2be
openwrt-wgr614l-squashfs.trx           392ec66f689e917a4fae929a0281987b

OpenWrt – 8.09.2 (Kamikaze) auf WGR614L Netgear Router installieren

1. Firmware hier downloaden

2. Mit der Datei *.CHK den Netgear Router über das Kabel flashen. Anschluss an eines der vier LAN Anschlüsse. (Flash kann ca. 3 Minuten dauern)

3. Router ins Internet bringen.

(Bei meinem Update habe ich ein LAN Kabel ans WAN Interface geklemmt, und der Netgear Router hat sich eine IP Adresse mittels DHCP gezogen)

4. Per Telnet oder SSH einloggen

(Default IP: Adresse 192.168.1.1)

5. Befehl „opkg update“ Ausführen

root@OpenWrt:/# opkg update

6. WebIf nachinstallieren

root@OpenWrt:/# opkg install http://downloads.x-wrt.org/xwrt/kamikaze/8.09.2/brcm-2.4/webif_latest.ipk

7. Per Browser auf folgende Adresse zugreifen:

http://192.168.1.1/

8. Administrationspassword für den Router vergeben